Workshops

Wir haben unsere Betriebe in drei verschiedenen Gegenden des Landes angesiedelt, einen im Norden, einen im Zentrum sowie einen im Süden. Auf diese Weise deckt jeder Betrieb eine bestimmte Region ab und erlaubt den konstanten Zukauf von Rohmaterialien. Jede Sammelstelle ist mit Anlagen ausgestattet, um die Qualität zu erfassen und zu garantieren, dass sichere sowie einwandfreie Rohmaterialien erworben werden. Der Hauptbetrieb und zugleich größte der drei Betriebe mit einer Fläche von 2100qm ist im Landeszentrum in der Stadt Orhei angesiedelt. Im Auslesebereich können bis zu 1000 Arbeiter gleichzeitig tätig sein.

Left FrameDer Hauptbetrieb ist mit modernen Laserausleseanlagen von führenden europäischen Herstellern ausgestattet. Durch verschiedene Maßnahmen wollen wir unseren Kunden Produkte höchste Qualitätsstandards garantieren. Zusätzliche Verpackungsanlagen bieten uns die nötige Flexibilität um gewünschte Verpackungen entsprechend Lager- und Transportmöglichkeiten in verschiedenen klimatischen Zonen anzubieten. Jede Endverpackung, die durch die Fertigungskette läuft, wird gründlich auf metallische und nicht-metallische Zusatzstoffe überprüft. Zusätzlich gewährleistet die 3-fache Qualitätskontrolle eine höhere Lebensmittelsicherheit, speziell für Käufer, die Kerne direkt in der Nahrungsmittelkette verwenden. In den zwei exportstärksten Perioden (Beginn der Saison sowie Sommerzeit) verwendet ‘Maestro-Nut’ Trockenkammern, um die Feuchtigkeit der Produkte zu kontrollieren, sowie seine neuen Kühlräume mit einer Kapazität von 300 Tonnen, um die Produkte sicher und geschützt gegen hohe Temperaturen zu lagern.